Lieferung

Lieferbedingungen Tickets und Produkte
On-Line Kauf und Tickets 
Der Gast erhält unverzüglich nach bestätigtem Zahlungseingang per E-Mail eine Quittung mit einem Identifikationscode, welche dann als Ticket für die Reservierung der Einzelevents verwendet werden muss. 
Kann das gesamte Bikeevent insbesondere durch höhere Gewalt, Naturkatastrophen oder ähnliche Gründe nicht stattfinden, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und es werden ihm eventuelle Alternativen angeboten. 
Kurzfristige Änderungen der einzelnen Programmpunkte bleiben dem Anbieter vorbehalten.

Im Falle von kurzfristigen Abänderungen bzw. Absagen einzelner Programmpunkte (höhere Gewalt) werden entsprechende Alternativen angeboten und folglich keine Rückerstattungen vorgenommen.